#1

Die Geschichte der ersten Staffel

in Digimon 21.08.2007 21:50
von shyzhouse • Co-Chef | 468 Beiträge

also hier ist mal eine erklärung zu dem wort digimon also digimon ist aus den zwei wörtern digi bedutet digital und mon bedeutet monster zusammen gesetzt. also in der ersten Staffel geht es darum, dass sechs teenagerzum Camping raus gefahren sind. Die Namen: Taichi Yagami genannt Tai, Jamato Ishida genannt Matt, Joey, Mimi, Sora und der jüngste Taeru Takaishi genannt T.K.
als sie mitten im Sommer raus gingen sahen sie auf einmal das es schneite und das Polarlicht erschien. Plötzlich wurden sie von einer seltsamen Welle erfasst. Als sie zu sich kamen fande sie sich in einer komplett anderen Welt wieder und hatten seltsam aussehende Viecher neben sich sitzen das jeder für sich anders war als sie fragten wer sie seien Antworteten sie sie wären digimon was sie nich ganz gerafft haben aber sich damit abfanden. Das war erst mal der anfang. Die Fortsetzung folgt.


NARUTO, ONE PIECE und SAMURAI CHAMPLOO RULEZ
nach oben springen

#2

RE: Die Geschichte der ersten Staffel

in Digimon 23.08.2007 17:51
von Pokebobby • Alltime User | 294 Beiträge

super gemacht!!!


Dieser Pokeball zerstört sich nicht selber
nach oben springen

#3

RE: Die Geschichte der ersten Staffel

in Digimon 24.08.2007 12:46
von naruto • alleskönner | 738 Beiträge
Cool!

Jetzt fällt mir wieder alles ein.
Die Characktere waren echt cool.

Hilft mir indem ihr jedes mal wenn ich euch einloggt hier rauf klickt!!!

http://www.narutoera.de/spiel/spiel.php?id=1790

Danke!
zuletzt bearbeitet 24.08.2007 15:12 | nach oben springen

#4

RE: Die Geschichte der ersten Staffel

in Digimon 24.08.2007 14:25
von Pokebobby • Alltime User | 294 Beiträge
ja waren und sind sie immer noch!

Dieser Pokeball zerstört sich nicht selber
zuletzt bearbeitet 24.08.2007 15:12 | nach oben springen

#5

RP: Es geht weiter!

in Digimon 02.09.2007 15:58
von shyzhouse • Co-Chef | 468 Beiträge

Der erste Kampf

Die Digimon stellten sich der Reihe nach alle vor. Koromon, Tsunomon, Tokomon, Bukamon, Yokomon, Motimon und Tanemon. Kurz nachdem sie sich kennenlernten, griff sie das Digimon Kuwagamon an das weit aus stärker war, weil es auf dem Champion-Level war. Doch die Digimon unserer Helden ließen sich nicht einschüchtern. Als die Hoffnung schon fast verloren war kam ein glänzend, helles Licht das die sogenannte Digitation hervorrief. Neue Digimon Namen: Agumon, Gabumon, Patamon, Gomamon, Biomon, Tentomon und Palmon. Der Kampf ging weiter und die auf Rookie.Level Digitierten Digimon beherschten nun ganz andere und stärkere Attacken. Sie schafften tatsächlich das undenkbare sie schlugen Kuwagamon K.O., aber das leider nicht für lange. Kuwagamon stand wieder auf. unsere Helden merkten nicht, dass sie an einer Klippe standen. Kuwagamon rammte seine Scherenarme in den Boden und warf die Kinder damit die Schlucht hinunter...
Fortsetzung folgt.


Jemand, der nichts weiß und weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als jemand, der nichts weiß und nicht weiß, dass er nichts weiß
nach oben springen

#6

RE: RP: Es geht weiter!

in Digimon 04.09.2007 18:21
von naruto • alleskönner | 738 Beiträge

Moment diese Szene fällt mir nicht ein.


Hilft mir indem ihr jedes mal wenn ich euch einloggt hier rauf klickt!!!

http://www.narutoera.de/spiel/spiel.php?id=1790

Danke!
nach oben springen

#7

RE: RP: Es geht weiter!

in Digimon 04.09.2007 19:50
von shyzhouse • Co-Chef | 468 Beiträge

Ich hab die Geschichte auch ein kleinwenig abgeändert aber das Grundgelegene hab ich eigentlich richtig.


Jemand, der nichts weiß und weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als jemand, der nichts weiß und nicht weiß, dass er nichts weiß
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AnthonyHer
Forum Statistiken
Das Forum hat 267 Themen und 1847 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de